Logo TFP Technology: Hersteller für Faser-Preforms, elektrische Heizelemente & textile Sensoren

Faser-Preforms mit Carbon für UAVs und Drohnen für die Industrie

✓ Sie sind ein Hersteller innovativer UAVs (unmanned aerial vehices) für Industrie oder Militär?

✓ Sie wollen Ihre Drohne leichter, robuster, manövrierfähiger oder langlebiger machen?

✓ Sie suchen einen Lieferanten bzw. Hersteller, der gemeinsam mit Ihnen eine individuelle Verstärkung für verschiedene Teile Ihres UAVs entwickelt und kosteneffizient herstellt?

Dann lesen Sie weiter!

TFP Technology entwickelt und fertigt Faser-Preforms mit Carbon für die Weiterverarbeitung mittels duroplastischer Verfahren für Sie als UAV-Hersteller (B2B) – kosteneffizient und mit einer hohen Reproduzierbarkeit.

Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir eine individuelle Faser-Preform zur gezielten Verstärkung verschiedener Teile Ihres UAV.

Optimieren Sie Ihr UAV mit Carbon-Strukturen

In der rasant wachsenden Welt der Drohnentechnologie steht Innovation an vorderster Front, besonders in der Rüstungsindustrie, Großindustrie und weiteren professionellen Einsatzgebieten. Stichwort: TFP und Carbon.

In Kombination von Tailored Fiber Placement (TFP) und Kohlenstofffasern lassen sich maßgeschneiderte Teile als Preforms herstellen, die bei höchster Leistung und Effizienz eine hervorragende Balance aus Gewicht und Festigkeit bieten.

Von der Verbesserung der aerodynamischen Effizienz bis hin zur Steigerung der strukturellen Robustheit bietet das TFP-Verfahren in Verbindung mit Carbon eine Fülle von Vorteilen, die die Grenzen dessen, was Drohnen leisten können, neu definieren. Egal ob Tricopter, Quadcopter, Hexacopter, Octocopter und Co.

Vorteile von Carbon bei Drohnen

Drohnen aus Carbon: Propeller, Rahmen, Gehäuse und mehr

Mittels TFP-Verfahren lassen sich zahlreiche verschiedene Teile für Drohnen herstellen, die vor allem durch ein geringeres Gewicht bei hoher Festigkeit bestechen. Unter anderem stellen wir für Sie her:

Rumpf, Rahmen und Tragflächen:

Kohlenstofffaserverstärkte Kunststoffe (CFK) werden häufig für die Struktur von Drohnenrümpfen, Rahmen bzw. Chassis oder auch Tragflächen eingesetzt, da sie eine hohe Festigkeit bei gleichzeitig geringem Gewicht bieten. Durch die Anwendung von TFP können die Fasern in genau definierten Bereichen platziert werden, um die Festigkeit dort zu maximieren, wo sie am meisten benötigt wird, während unnötiges Gewicht an anderen Stellen vermieden wird.

Rotoren und Propeller:

Kohlenstofffasern werden in Rotoren und Propellern bzw. Winglets von Drohnen verwendet, um sie leichter und gleichzeitig widerstandsfähiger gegenüber Belastungen zu machen. TFP kann hierbei helfen, die strukturelle Integrität und Effizienz dieser Komponenten zu optimieren.

Landegestelle, Gehäuse und mehr:

Auch für Landegestelle und Gehäuse von Drohnen sind Kohlenstofffasern geeignet, um sie robuster und widerstandsfähiger gegenüber Stößen und anderen Umwelteinflüssen zu machen. Akku-Grundträger, Ausklinkvorrichtungen, Motorträger, Dreiblatthalterungen und Co. sind weitere mögliche Herstellungsgebiete.

Einsatzgebiete von UAVs und Drohnen

Der Einsatz von UAVs oder Drohnen kommt nicht nur im privaten Sektor vor, vor allem in Industrie und anderen Wirtschaftszweigen gewinnen unbemannte Flugobjekte an großer Bedeutung.

  • Rüstungsindustrie / Militär: Als unbemannte Flugobjekte für verschiedene Einsatzzwecke.
  • Luftverkehr: Kontrolle von Start- und Landebahnen oder zur Wartung von Flugzeugen.
  • Logistik: Transport von Waren sowie Erleichterung von Lagerarbeiten.
  • Energiewirtschaft: Inspektion von Windkraftanlagen oder Solarparks.
  • Landwirtschaft: Kontrolle von Agrarflächen zur besseren Bewirtschaftung.
  • Bau- und Immobilienwirtschaft: Einsatz für Planung und Vermessung.
  • Weitere Einsatzbereiche: Großindustrie, Marketing, Filmindustrie, Verkehrsmanagement und viele mehr

Wie funktioniert das TFP-Verfahren zur Optimierung von UAVs, Militär-Drohnen oder Industrie-Drohnen?

1 Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und besprechen Sie mit unseren TFP-Experten, welche Eigenschaften Ihres UAV Sie optimieren wollen.

2 Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir eine Faser-Preform als Halbzeug für die Weiterverarbeitung in Ihrem UAV, die genau die gewünschten Parameter optimiert: Wir sticken Carbon-Fasern auf ein endkonturnah geschnittenes Trägermaterial, das Ihr Bauteil genau an den richtigen Stellen verstärkt.

3 Wir produzieren ein Muster, das Sie in Ihrer Produktion einsetzen und testen. Nach Ihrer Freigabe beginnen wir mit der Produktion Ihrer Carbon-Verstärkung in Klein- oder Großserien an unserem Standort in Falkenstein / Vogtland.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und besprechen Sie mit unseren TFP-Experten, welche Eigenschaften Ihres UAV Sie optimieren wollen.

Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir eine Faser-Preform als Halbzeug für die Weiterverarbeitung in Ihrem UAV, die genau die gewünschten Parameter optimiert: Wir sticken Carbon-Fasern auf ein endkonturnah geschnittenes Trägermaterial, das Ihr Bauteil genau an den richtigen Stellen verstärkt.

Wir produzieren ein Muster, das Sie in Ihrer Produktion einsetzen und testen. Nach Ihrer Freigabe beginnen wir mit der Produktion Ihrer Carbon-Verstärkung in Klein- oder Großserien an unserem Standort in Falkenstein / Vogtland.

Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über:

Weitere Beiträge

TFP Preforms für Carbon-Polkappen für Wasserstofftanks

Hochleistungs-Preforms für Carbon-Polkappen für Wasserstofftanks

✓ Sie sind Hersteller von Wasserstofftanks oder Carbon-Polkappen für Wasserstofftanks?

✓ Sie benötigen leichte, druckfeste, korrosions­beständige und sichere Preforms zur Weiter­verarbeitung in Ihren Polkappen?

✓ Sie suchen einen Lieferanten bzw. Hersteller, der für Sie kosteneffizient mit dem TFP-Verfahren Preforms für Ihre Polkappen produziert?
Dann lesen Sie weiter!

Weiterlesen
Sensormatte für Klingelmatten, Alarmtrittmatten und Kontaktmatten in industriellen Anwendungen vom Hersteller TFP

Sensormatte für Klingelmatten, Alarmtrittmatten und Kontaktmatten

✓ Sie sind ein Hersteller innovativer Alarm-Trittmatten oder Kontaktmatten mit Sensoren?

✓ Sie integrieren Sensoren in Ihre Produkte, die die Sicherheit oder Gesundheit Ihrer Kunden verbessern?

✓ Sie suchen einen Hersteller, der für Sie individuelle Sensormatten für verschiedene Anwendungen entwickelt und kosteneffizient herstellt?

Wir entwickeln und produzieren Sensormatten als Halbzeuge, die Sie in Ihren Produkten für industrielle, und gewerbliche Anwendungen einsetzen können.

Weiterlesen
Heizmatten für IBC-Heizung vom Hersteller TFP

Kosteneffiziente Heizmatten für Hersteller von IBC-Heizungen

✓ Sie stellen Heizungen für IBC-Behälter her?

✓ Sie suchen eine effiziente und zuverlässige Heizmatte für die Weiterverarbeitung in Ihrer IBC-Heizung?

✓ Sie wünschen sich eine effektive, robuste und kostengünstige Heizmatte für Ihre IBC-Heizung?

Wir stellen Heizmatten oder Heizmäntel für Hersteller von IBC-Heizungen (B2B) mittels kostengünstiger Sticktechnologie her. Made in Germany.

Weiterlesen